Du befindest dich hier: 

Auswertung (ICP-OES)

Ungewünschte Schwermetalle (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Hg 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Se 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Cd 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Sn 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Sb 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
As 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Al 0 µg/l 2 µg/l -2.00
Pb 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Ti 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Cu 0 µg/l 0.1 µg/l -0.10
La 0 µg/l 0.1 µg/l -0.10
Sc 0 µg/l 0.1 µg/l -0.10
W 0 µg/l 0.1 µg/l -0.10

Hg

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Se

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Cd

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Sn

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Sb

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

As

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Al

Analyse

0 µg/l

Sollwert

2 µg/l

Pb

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Ti

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Cu

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0.1 µg/l

La

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0.1 µg/l

Sc

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0.1 µg/l

W

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0.1 µg/l

Macro-Elemente (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Na 11006 mg/l 10700 mg/l 306.00
Ca 475 mg/l 440 mg/l 35.00
Mg 1401 mg/l 1370 mg/l 31.00
K 414 mg/l 400 mg/l 14.00
Br 64 mg/l 62 mg/l 2.00
B 3.737 mg/l 4,5 mg/l -0.76
Sr 7.502 mg/l 8 mg/l -0.50
S 962 mg/l 900 mg/l 62.00

Na

Analyse

11006 mg/l

Sollwert

10700 mg/l

Ca

Analyse

475 mg/l

Sollwert

440 mg/l

Mg

Analyse

1401 mg/l

Sollwert

1370 mg/l

K

Analyse

414 mg/l

Sollwert

400 mg/l

Br

Analyse

64 mg/l

Sollwert

62 mg/l

B

Analyse

3.737 mg/l

Sollwert

4,5 mg/l

Dosierung

Insgesamt 2 Tage.
1.Tag: 130ml. → 2.Tag: 117ml.

Sr

Analyse

7.502 mg/l

Sollwert

8 mg/l

Dosierung

Insgesamt 81.25 ml für 1 Tag.

S

Analyse

962 mg/l

Sollwert

900 mg/l

Li-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Li 185 µg/l 200 µg/l -15.00
Ni 2.88 µg/l 5 µg/l -2.12
Mo 9.98 µg/l 12 µg/l -2.02

Li

Analyse

185 µg/l

Sollwert

200 µg/l

Dosierung

Insgesamt 39.00 ml für 1 Tag.

Ni

Analyse

2.88 µg/l

Sollwert

5 µg/l

Dosierung

Insgesamt 2 Tage.
1.Tag: 26ml. → 2.Tag: 1.56ml.

Mo

Analyse

9.98 µg/l

Sollwert

12 µg/l

Dosierung

Insgesamt 26.26 ml für 1 Tag.

I-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
V 0 µg/l 1,2 µg/l -1.20
Zn 0 µg/l 4 µg/l -4.00
Mn 155 µg/l 2 µg/l 153.00
I 85 µg/l 60 µg/l 25.00

V

Analyse

0 µg/l

Sollwert

1,2 µg/l

Dosierung

Insgesamt 1.56 ml für 1 Tag.

Zn

Analyse

0 µg/l

Sollwert

4 µg/l

Dosierung

Insgesamt 5.20 ml für 1 Tag.

Mn

Analyse

155 µg/l

Sollwert

2 µg/l

I

Analyse

85 µg/l

Sollwert

60 µg/l

Fe-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Cr 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Co 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10
Fe 32 µg/l 0,1 µg/l 31.90

Cr

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Co

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Fe

Analyse

32 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Ba-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Ba 26 µg/l 10 µg/l 16.00
Be 0 µg/l 0,1 µg/l -0.10

Ba

Analyse

26 µg/l

Sollwert

10 µg/l

Be

Analyse

0 µg/l

Sollwert

0,1 µg/l

Si-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
Si 112 µg/l 100 µg/l 12.00

Si

Analyse

112 µg/l

Sollwert

100 µg/l

Nährstoff-Gruppe (1300 Liter)

Element Analyse Sollwert Abweichung Warnampel
P 5.224 µg/l 6 µg/l -0.78
PO4 0.01598544 mg/l 0.01836 mg/l -0.002

P

Analyse

5.224 µg/l

Sollwert

6 µg/l

PO4

Analyse

0.01598544 mg/l

Sollwert

0.01836 mg/l

Filter
Entdeckungen Massnahmen

Achtung, wir haben Elemente in ihrem Wasser entdeckt, die gefährlich sein können. Wasserwechsel sind leider notwendig.
Informationen zu den einzelnen Elementen finden sie unten.

Wir empfehlen ihnen Wasserwechsel durchzuführen mit TRITON PURE 2.0.
Jede Woche 15%, 6 Wochen lang, insgesamt 6x 15%

Wir haben eine erhöhte Menge Mangan in ihrem Aquarium nachgewiesen, dies kann gefährlich sein. Bitte versuchen sie den Grund für die Verunreinigung zu finden.

Um ihnen bei der Suche nach der Fehlerquelle zu helfen, haben wir ihnen die häufigsten Jodquellen aufgeführt (sortiert absteigend nach der Häufigkeit):
1. Spurenelement-Überdosierung / Verunreinigung
2. Verunreinigte Salze

Wir haben eine erhöhte Menge Eisen in ihrem Wasser nachgewiesen.
Um ihnen bei der Suche nach der Fehlerquelle zu helfen, haben wir ihnen die häufigsten Eisenquellen aufgeführt (sortiert absteigend nach der Häufigkeit):

1. Verunreinigte Spurenelemente
2. Metalle in der Nähe oder im Aquarium (z.B. rostige Schlauchschellen oder Schrauben)
3. Verunreinigte Salze
4. zu niedriger pH im Aquarium
5. PO4 Adsorber auf Eisenbasis

Filter
Entdeckungen Massnahmen

Wichtig für ihr Aquarium

grün

B: Wir haben einen Mangel an Bor nachgewiesen.
Eine Bordosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- Stabilisierung des pH-Werts im Aquarium
- Kann die Farbgebung und Gesundheit von SPS und LPS fördern
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.

B: Wir empfehlen ihnen insgesamt 2 Tage zu dosieren. Am 1.Tag sollten 130ml dosiert werden und am 2.Tag dosieren sie bitte 117ml.

Sr: Wir haben einen Mangel an Strontium nachgewiesen.
Eine Strontiumdosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- Kann die Korallengesundheit positiv beeinflussen
- Wichtig für den Aufbau eines gesunden Korallenskeletts
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.

Sr: Wir empfehlen ihnen insgesamt 81.25 ml für 1 Tag zu dosieren. Sie können alles an einem Tag dosieren.

Nicht so wichtig aber gut für ihr Aquarium

grün

Li: Wir haben einen Mangel an Lithium nachgewiesen.
Eine Lithiumdosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- verbessert die allgemeine Gesundheit des Riffaquariums
- passive Störfaktoren wie z.B. Algenwuchs und Bakterienbeläge können durch eine naturnahe Aquarienchemie reduziert werden.
- Verbessert den Allgemeinzustand von LPS-Korallen, diese können eine erhöhte Futteraufnahme zeigen
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.

Li: Wir empfehlen ihnen insgesamt 39.00 ml für 1 Tag zu dosieren. Sie können alles an einem Tag dosieren.

Fine-tuning Level 1 ( Anfänger )

Mo: Wir haben einen Mangel an Molybdän nachgewiesen.
Eine Molybdändosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- Kann enzymatische Prozesse im Riffaquarium fördern
- Kann die Farbgebung von SPS und LPS fördern
- Eine zu hohe Molybdändosierung kann sich nachteilig auf das Aquarium auswirken, bitte vorsichtig dosieren.
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.

Mo: Wir empfehlen ihnen insgesamt 26.26 ml für 1 Tag zu dosieren. Sie können alles an einem Tag dosieren.

V: Wir haben einen Mangel an Vanadium nachgewiesen.
Eine Vanadiumdosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- kann sich positiv auswirken auf die Haltung von Schwämmen, Seescheiden und SPS sowie LPS Korallen
- kann ein besseres Polypenbild fördern
- kann teilweise die Farbgebung von Acropora und Montipora intensivieren
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.
Um diesen Wert zu halten, beachten sie bitte unsere Erhaltungsdosierung. Für das Errechnen der Erhaltungsdosierung gehen sie bitte wie folgt vor:
1. Test: Erhaltungsdosierung Xml dosieren
2. Test: alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 1. Test) + neue Erhaltungsdosierung (aus dem 2. Test) Xml dosieren.
3. Test: : alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 1. Test) + alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 2. Test) + neue Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 3. Test) dosieren.
4. Test: siehe oben. Hiernach sollte die Dosierung nicht mehr gesteigert werden, auch wenn die Analyse einen Wert von 0 anzeigt.

V: Wir empfehlen ihnen insgesamt 1.56 ml für 1 Tag zu dosieren. Sie können alles an einem Tag dosieren.

V: Wir empfehlen ihnen eine tägliche Erhaltungsdosis von 0.10ml. Sollte diese Dosis sehr niedrig sein, kann man diese auch z.B. wöchentlich dosieren (Menge 7x addiert).

Fine-tuning Level 1 ( Fortgeschrittene )

Ni: Achtung, gefährliches Element für das Aquarium. Dosierung nur für professionelle, erfahrene Aquarianer!
Eine Nickeldosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- kann das Farbenbild der Korallen verbessern
- kann die allgemeine Gesundheit von LPS und SPS Korallen verbessern
Falls eine Dosierung gewünscht ist, fangen sie mit der unten aufgeführten Dosierempfehlung an und testen sie den Wert regelmäßig bei uns im Labor.
Sie können die Dosierung des Nickels langsam steigern bis sie einen positiven Effekt sehen.

Ni: Wir empfehlen ihnen insgesamt 2 Tage zu dosieren. Am 1.Tag sollten 26ml dosiert werden und am 2.Tag dosieren sie bitte 1.56ml.

Zn: Wir haben einen Mangel an Zink nachgewiesen.
Eine Zinkdosierung kann folgende Vorteile für ihr Aquarium haben:
- kann enzymatische Prozesse im Riffaquarium fördern
- kann Farbgebung und Gesundheit von LPS und SPS Korallen fördern
Um den natürlichen Wert herzustellen, beachten sie bitte unsere Dosierempfehlung.
Um diesen Wert zu halten, beachten sie bitte unsere Erhaltungsdosierung. Für das Errechnen der Erhaltungsdosierung gehen sie bitte wie folgt vor:
1. Test: Erhaltungsdosierung Xml dosieren
2. Test: alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 1. Test) + neue Erhaltungsdosierung (aus dem 2. Test) Xml dosieren.
3. Test: : alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 1. Test) + alte Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 2. Test) + neue Erhaltungsdosierung Xml (aus dem 3. Test) dosieren. Hiernach sollte die Dosierung nicht mehr gesteigert werden, auch wenn die Analyse einen Wert von 0 anzeigt.

Zn: Wir empfehlen ihnen insgesamt 5.20 ml für 1 Tag zu dosieren. Sie können alles an einem Tag dosieren.

Zn: Wir empfehlen ihnen eine tägliche Erhaltungsdosis von 0.52ml. Sollte diese Dosis sehr niedrig sein, kann man diese auch z.B. wöchentlich dosieren (Menge 7x addiert).

Laden Sie sich diese Auswertung herunter und teilen Sie diese mit anderen.

Auswertung als PDF downloaden

Laden Sie eine fremde Auswertung hoch um sie mit dieser Auswertung zu vergleichen.



Zurück zur Liste